Sie befinden sich hier: Home  Produktionen 

Tatort: Viktualienmarkt


1978: Ein Disco-Abend mit allem was dazu gehört: Luise, Bernadette und Christian rasen bedröhnt durch die Nacht. Unterwegs nehmen sie einen Tremper mit. Die Fahrt endet für ihn mit dem Tod.
Viktualienmarkt, zwanzig Jahre später: Die drei erwirtschaften inzwischen ihren Lebensunterhalt als fleißige Standler auf dem idyllischen Obst- und Gemüsemarkt in der Stadtmitte von München. Der Markt bildet einen eigenen Mikrokosmos: hier kaufen Feinschmecker ein und Touristen aus aller Welt.
Da wird der tote Tramper bei Bauarbeiten an der berüchtigten Discostrecke gefunden. Die Münchener Hauptkommissare Franz Leitmayr und Ivo Batic stehen vor der schier unlösbaren Aufgabe, anhand der Knochenfunde die Tat aufzuklären und nach so langer Zeit das Schweigen um einen Mord zu brechen.


Produziert von:
Bavaria Film GmbH
Produziert für:
Bayerischen Rundfunk
Stab und Besetzung
Produzent Veith von Fürstenberg
Autor Ingmar Gregorzewski
Regie Berthold Mittermaier
Produktionsleitung Jürgen Klauser
Kamera Gerhard Hierzer
Redaktion Silvia Koller, BR
Darsteller Udo Wachtveitl, Miroslav Nemec u.a.
Produktionszeit 28.07.1999 bis 30.08.1999
Erstausstrahlung 20.02.2003 21:45 Uhr BR
BR
Länge 90 Minuten
Drehort München und Umgebung
Pressekontakt Josy Henkel, BR
089 / 59 00 - 21 08
089 / 59 00 - 34 72

Meldungen

Ein Unternehmen von Bavaria Film und ZDF Enterprises.

© 2017 Bavaria Fernsehproduktion GmbH, Bavariafilmplatz 7, D-82031 Geiselgasteig, T +49 (0) 89 / 6499-0, info@bavaria-film.deImpressumDatenschutzSitemap
facebooktwittergoogle+