Sie befinden sich hier: Home  Produktionen 

Tatort: Bluthunde


Durch den zufällig gefilmten Unfalltod einer Bungee-Springerin kommen drei Jugendliche auf die Idee, Geld mit gestellten Fernsehbeiträgen zu verdienen. Leitmayer verdächtigt zunächst den Kameramann Graf, der davon lebt, als erster am Unfallort zu sein. Dann richtet sich der Verdacht gegen Grafs Sohn und seine Freunde. Das "Trio Infernale" plant als nächste TV-Sensation einen Anschlag auf die Schienenanlage einer Bahnstrecke. Werden Batic und Leitmayer rechtzeitig die absichtlich herbeigeführte Katastrophe verhindern können?


Produziert von:
Bavaria Film GmbH
Produziert für:
BR
Stab und Besetzung
Produzent Veith von Fürstenberg
Autor Norbert Ehry
Regie Peter Schulze-Rohr
Produktionsleitung Jürgen Klauser
Kamera Hans Grimmelmann
Redaktion Sylvia Koller, BR
Darsteller Miroslav Nemec, Udo Wachtveitl u.a.
Produktionszeit 12.05.1997 bis 19.06.1997
Länge 90 Minuten
Drehort München und Umgebung
Pressekontakt Bavaria Film Pressestelle
089-64 99-23 89
089-64 99-26 89

Meldungen

Ein Unternehmen von Bavaria Film und ZDF Enterprises.

© 2017 Bavaria Fernsehproduktion GmbH, Bavariafilmplatz 7, D-82031 Geiselgasteig, T +49 (0) 89 / 6499-0, info@bavaria-film.deImpressumDatenschutzSitemap
facebooktwittergoogle+