Sie befinden sich hier: Home  Produktionen 

Tatort: Wenn Frauen Austern essen


Hochkarätige Erfolgsautorinnen konkurrieren um einen lukrativen Vertrag mit einem Münchner Verlag. Nach einem Dinner, an dem die Crème der deutschen Bestsellerliteratur teilnimmt, bricht eine der Autorinnen zusammen: Tod durch Vergiftung, lautet der Befund der Pathologie. Doch bei diesem Mord bleibt es nicht. Die Münchner "Tatort"-Kommissare Batic, Leitmayr und Menzinger bekommen viel tun...


Produziert von:
Bavaria Film GmbH
Produziert für:
BR
Stab und Besetzung
Produzent Veith von Fürstenberg
Autor Peter Probst
Regie Klaus Emmerich
Herstellungsleitung Herbert Häußler
Kamera Theo Bierkens
Redaktion Silvia Koller, BR
Darsteller Miroslav Nemec, Udo Wachtveitel, Michael Fritz, Doris Schade, Margit Rogall, Barbara Melzl, Elisabeth Rath, Gilla Cremer, Ilse Biberti, Sandra Borgmann u.a.
Produktionszeit 04.02.2003 bis 07.03.2003
Erstausstrahlung 12.10.2003 21:30 Uhr Das Erste
Das Erste
7,00 Mio/ 25,6% (ab 3)
2,33 Mio/ 18,2% (14-49)
Drehort München und Umgebung
Pressekontakt Josy Henkel, BR
Tel 089/5900-2108

Meldungen

Ein Unternehmen von Bavaria Film und ZDF Enterprises.

© 2017 Bavaria Fernsehproduktion GmbH, Bavariafilmplatz 7, D-82031 Geiselgasteig, T +49 (0) 89 / 6499-0, info@bavaria-film.deImpressumDatenschutzSitemap
facebooktwittergoogle+