Sie befinden sich hier: Home  Produktionen 

Tatort: Sechs zum Essen

Arbeitstitel: Tatort: Tödliches Dinner

Nach einem Single-Treffen wird ein Teilnehmer in einen Unfall verwickelt und getötet. Der Fahrer des Unfallwagens ist flüchtig. Die Kommissare Batic und Leitmayr sind überrascht festzustellen, dass Kollege Menzinger an dem Abend teilgenommen hatte. Der ist auf das Unfallopfer nicht gut zu sprechen, weil der ihm eine Frau ausgespannt hat, auf die Menzinger ein Auge geworfen hatte. Zuhause muss er feststellen, dass ihm Diebe seine Stones-LP-Sammlung gestohlen haben.


Produziert von:
Bavaria Film GmbH
Produziert für:
BR
Stab und Besetzung
Produzent Veith von Fürstenberg
Autor Stephanie Kremser
Regie Fliippos Tsito
Produktionsleitung Jürgen Klauser
Herstellungsleitung Herbert Häußler
Kamera Ralf Netzer
Redaktion Claudia Simionescu, BR
Darsteller Miroslav Nemec, Udo Wachtveitl, Michael Fitz, Karoline Eichhorn u.v.a.
Produktionszeit 16.09.2003 bis 20.10.2003
Erstausstrahlung 02.05.2004 20:15 Uhr Das Erste
ARD/Das Erste
7,34 Mio/ 21,5% (ab 3)
2,92 Mio/ 19,6% (14-49)
Länge 90 Minuten
Drehort München und Umgebung
Pressekontakt Josy Henkel, BR

Tel. 089 / 5900-2108

Meldungen

Ein Unternehmen von Bavaria Film und ZDF Enterprises.

© 2017 Bavaria Fernsehproduktion GmbH, Bavariafilmplatz 7, D-82031 Geiselgasteig, T +49 (0) 89 / 6499-0, info@bavaria-film.deImpressumDatenschutzSitemap
facebooktwittergoogle+