Sie befinden sich hier: Home  Produktionen 
v.l.: Bertil (Marek Erhardt), Anna (Christina Beyerhaus) und Robert (Florian Fitz) Bavaria Film/Marco Meenen

Inga Lindström: Mittsommerliebe


Anna Blomquist lebt, wie ihre Familie, die seit Generationen ein Sägewerk in einer schönen Landschaft besitzt, in dem idyllischen, kleinen Ort Millesvik. Sie ist mit dem Apotheker Bertil befreundet, der sie liebt und mit dem sie nicht nur eine gemütliche Wohnung teilt, sondern auch in seiner Apotheke mitarbeitet. Eigentlich könnte Anna Blomquist zufrieden mit sich und der Welt sein - und doch? Plötzlich redet ihr die Familie zu viel in ihr Leben, der kleine Ort scheint jeden ihrer Schritte zu beobachten. Und alle warten darauf, dass sie Bertil endlich das Ja-Wort gibt. Doch Anna ist noch nicht soweit. Heimlich hat sich sich auf Stellen im Ausland beworben, und eine Einladung bekommen, sich für einen Job auf einem Kreuzfahrtschiff vorzustellen. Auf dem Weg nach Stockholm hat sie einen Fast-Zusammenstoß mit Robert Dahlström, der sie sofort fasziniert. Sie ahnt nicht, dass dieser Mann in ihrem Leben noch eine wichtige Rolle spielen wird.


Produziert von:
Bavaria Film GmbH
Produziert für:
ZDF
Stab und Besetzung
Produzent Ronald Mühlfellner
Autor Christiane Sadlo
Regie Oliver Dommenget
Produktionsleitung Rainer Wiehr
Herstellungsleitung Herbert Häußler
Kamera Meinolf Schmitz
Ton Christian Götz
Schnitt Monika Bergmann
Redaktion Dr. Claus Beling, ZDF
Darsteller Christina Beyerhaus, Florian Fitz, Marek Erhardt Eleonore Weisgerber, Steffen Groth u.a.
Produktionszeit 04.08.2004 bis 03.09.2004
Erstausstrahlung 03.04.2005 20:15 Uhr ZDF
7,34 Mio/ 20,7% (ab 3)
1,4 Mio/ 9,7% (14-49)
Länge 90 Minuten
Drehort Umgebung von Uppsala, Östhamma, Marielund, Öregrund, Stockholz
Pressekontakt Manuela Waberski
Tel. 089 / 6499-3909 und

Christian Schmidt
Tel. 0172 / 819 77 00

Meldungen

Ein Unternehmen von Bavaria Film und ZDF Enterprises.

© 2017 Bavaria Fernsehproduktion GmbH, Bavariafilmplatz 7, D-82031 Geiselgasteig, T +49 (0) 89 / 6499-0, info@bavaria-film.deImpressumDatenschutzSitemap
facebooktwittergoogle+