Sie befinden sich hier: Home  Produktionen 

Inga Lindström: Tanz mit mir

Arbeitstitel: Inga Lindström: Schlaflos in Stockholm

Eva wohnt gemeinsam mit ihrer Mutter Meret und Tochter Lissi im Haus, in dem Meret seit Jahrzehnten ihre Tanzschule betreibt. Nachdem Evas Mann sie verlassen hatte, als sie mit Lissi schwanger war, hat sie ihre Karriere als Profitänzerin beendet und arbeitet nun in einer Polsterei. Sie träumt von einem eigenen Einrichtungsladen und fühlt sich in ihrem Leben ohne feste Beziehung wohl. Eines Tages steht Sten Stenmark vor Merets Tür und informiert Eva, dass Meret die Tanzschule aufgeben muss. Die Immobilie gehört nicht ihr, sondern wurde Sten von dessen Vater Hans übereignet. Alte Wunden brechen auf, denn mit den Stenmarks verbindet Meret eine bewegte Vergangenheit. Davon weiß Eva allerdings nichts. Umso mehr ist sie erschüttert, als Merets großes Geheimnis ans Licht kommt. Unterdessen zieht der erfolgreiche Architekt Alban in die Wohnung eines Freundes gegenüber dem Tanzstudio. Er muss sich nach seiner Scheidung von Exfrau Ira neu sortieren. Durch den gemeinsamen Sohn Jonas bleibt Alban mit Ira in Kontakt und somit auch mit Iras Neuem: Hotelerbe und Immobilienbesitzer Sten Stenmark, der wiederum lieber mit Alban als mit Ira, die ebenfalls Architektin ist, an seinen neuen Projekten arbeiten möchte – was für einigen Zündstoff sorgt. Sten bietet Alban einen lukrativen Deal an: er soll Merets Tanzschule in ein Luxuswohnhaus umbauen. Von seinem Fenster aus beobachtet Alban Eva, wie sie jeden Tag in der Tanzschule ein und aus geht und ihren Charme versprüht. Nach der Niederlage seiner Ehe ist es jedoch schwer für Alban, so schnell ein neues Kapitel aufzuschlagen, noch dazu, weil er durch seine Arbeit Evas gesamte Existenz bedroht. Es ist ein steiniger Weg bis aus zwei Fremden Bekannte und aus Bekannten schließlich Liebende werden.


Produziert von:
Bavaria Fernsehproduktion GmbH
Produziert für:
ZDF
Stab und Besetzung
Produzent Ronald Mühlfellner
Producer Christina Henne
Autor Christiane Sadlo
Regie Matthias Kiefersauer
Produktionsleitung Asaad Mounajed
Herstellungsleitung Sascha Ommert
Kamera Thomas Etzold
Ton Lutz Pape
Schnitt Christian Nauheimer
Szenenbildner Dieter Bächle
Redaktion Anika Kern, Alexander S. Tung
Darsteller Sina-Valeska Jung, Teresa Harder, Mike Hoffmann, August Schmölzer, Katharina Stark, Anna Lena Class, Matthias Ziesing, Vladimir Korneev, Max Florian Hoppe u.v.a.
Produktionszeit 11.07.2016 bis 05.08.2016
Länge 00:90:00
Drehort Schweden / Stockholm
Pressekontakt S&L Medianetworx GmbH
Manuela Waberski
+49 89 236849-710
mwaberski@medianetworx.de

Ein Unternehmen von Bavaria Film und ZDF Enterprises.

© 2017 Bavaria Fernsehproduktion GmbH, Bavariafilmplatz 7, D-82031 Geiselgasteig, T +49 (0) 89 / 6499-0, info@bavaria-film.deImpressumDatenschutzSitemap
facebooktwittergoogle+