Sie befinden sich hier: Home  Produktionen 

Inga Lindström: Jule und das Kochbuch der Liebe


Als Schwedens angesagteste Food Bloggerin trifft Jule jeden Tag Menschen, die begeistert sind von den Rezepten in ihrem „Kochbuch der Liebe“. Mit ihren wunderbaren Gerichten hilft sie, Liebende auf das erste Date vorzubereiten oder gebrochene Herzen zu heilen. Außerdem unterstützt sie ihre Mutter Birthe in deren Kochschule. Mit ihrem Freund Ole führt sie eine glückliche Fernbeziehung, die bald ein Ende haben wird, denn das Jobangebot eines angesagten New Yorker Restaurants flattert in Haus. Jules glänzende Zukunft könnte beginnen, wenn nicht ihr allerletzter Kochkurs alles verändern würde. Bille und seine Verlobte Hanna sind seit Ewigkeiten ein Paar und bevor die Kinder-planung ansteht, findet Bille, müssten sie endlich etwas anderes kochen können als Spaghetti. Die beiden landen in Jules Kochkurs. Karrierefrau Hanna nervt Jules etwas unorthodoxe Art, die Leute für sich zu begeistern, aber Bille ist fasziniert von der jungen Frau und findet in ihr sehr schnell alles, wovon er nicht weiß, dass er es an Hanna vermisst. Birthe möchte nicht, dass Jule zu Ole nach Amerika zieht. Zu groß war der Schmerz als Jules Vater damals fortgegangen und nie wiedergekommen ist. Und wenn Jule auch noch geht, dann bleibt nur Lotte, Jules äußerst liebenswerte, aber etwas ruppi-ge, kleine Schwester, die als Kaminkehrerin arbeitet und ihr Entrecǒte am liebsten mit Ketchup isst. Als Ole überraschend nach Schweden kommt, um Jule beim Pa-cken zu helfen, und ihr zu allem Überfluss auch noch einen Heiratsantrag macht, wird Birthe bewusst, dass sie ihre Kinder frei lassen muss. Und Jule muss sich ent-scheiden, ob ihr geplanter Lebensweg andere nicht nur satt, sondern sie selbst auch maximal glücklich macht.


Produziert von:
Bavaria Fernsehproduktion GmbH
Produziert für:
ZDF
Stab und Besetzung
Produzent Ronald Mühlfellner
Producer Christina Henne
Autor Stefanie Sycholt
Regie Ulli Baumann
Produktionsleitung Asaad Mounajed
Herstellungsleitung Sascha Ommert
Kamera Francisco Dominguez
Ton Uli Frank
Schnitt Manuela Kempf
Szenenbildner Dieter Bächle
Redaktion Alexander S. Tung, Anika Kern
Darsteller Anna Hausburg, Christian Martin Schäfer, Maria Bachmann, Anna von Haebler, Sebastian Kaufmane, Felix von Manteuffel, Ingrid Mülleder, Christina Petersen, Jonas Minthe, Frank Vockroth u.v.a.
Produktionszeit 09.08.2016 bis 02.09.2016
Länge 00:90:00
Drehort Schweden / Nyköping und Umgebung

Meldungen

Ein Unternehmen von Bavaria Film und ZDF Enterprises.

© 2017 Bavaria Fernsehproduktion GmbH, Bavariafilmplatz 7, D-82031 Geiselgasteig, T +49 (0) 89 / 6499-0, info@bavaria-film.deImpressumDatenschutzSitemap
facebooktwittergoogle+