Sie befinden sich hier: Home  Produktionen 
Gregor Schnitzler/ ZDF

Bella Germania


Zwei Frauen, zwei Länder, zwei Epochen, die auf schicksalhafte Weise miteinander verknüpft sind: Die deutsche Modedesignerin Julia und ihre italienische Großmutter Giuletta - eine Frau, die Julia nie gesehen hat. Was beide Frauen verbindet, ist der wichtigste Mann in ihrem Leben: Vincenzo, Julias Vater und Giuliettas Sohn. Seine bewegte Lebensgeschichte zeigt, wie tief verwoben unsere Generationen sind: Die Freiheit, der Wohlstand und die offenen Grenzen, die wir heute genießen, mussten unsere Eltern mühsam erkämpfen.


Produziert von:
Bavaria Fernsehproduktion GmbH
Produziert für:
ZDF
Stab und Besetzung
Produzent Ronald Mühlfellner
Producer Christina Christ / Tina Hechinger
Autor Daniel Speck
Regie Gregor Schnitzler
Produktionsleitung Sylvia Binder
Herstellungsleitung Sascha Ommert
Kamera Wolfgang Aichholzer
Ton Vitus Bernrieder, Percy Haensch
Schnitt Georg Söring
Szenenbildner Petra Heim
Redaktion Alexander Bickel, Beate Bramstedt
Darsteller Natalia Belitski, Christoph Letkowski, Silvia Busuioc, Alessandro Bressanello, Kostja Ullmann, Stefan Kurt, Marleen Lohse und Andrea Sawatzki
Produktionszeit 24.06.2017 bis 15.10.2017
Länge 3x90min
Pressekontakt Filmcontact / Julia Kainz

Meldungen

Ein Unternehmen von Bavaria Film und ZDF Enterprises.

© 2017 Bavaria Fernsehproduktion GmbH, Bavariafilmplatz 7, D-82031 Geiselgasteig, T +49 (0) 89 / 6499-0, info@bavaria-film.deImpressumDatenschutzSitemap
facebooktwittergoogle+