Sie befinden sich hier: Home  Unternehmen  Presse 
  •  

    Jens Müller (2. v. r.) zusammen mit den übrigen Gewinnern des Deutschen Regiepreis METROPOLIS 2016
    © BVR/Christof Arnold
© Bavaria Fernsehproduktion
Bavaria Fernsehproduktion

Deutscher Regiepreis „METROPOLIS“ 2016: Bester Schnitt für „Das Programm“

[07.11.2016]

München – Im Rahmen der „Tage der Regie“ ist gestern bei einer Galaveranstaltung in der HFF München zum sechsten Mal der Deutsche Regiepreis „METROPOLIS“ verliehen worden. Gewinner in der Kategorie „Beste schöpferische Mitwirkung (Schnitt)“ ist Jens Müller für seine Montage des Event-Zweiteilers „Das Programm“ (Produzent Marc Conrad, ConradFilm; Producerin: Maren Knieling, Bavaria Fernsehproduktion).

Besonders die 9-minütige Eröffnungssequenz überzeugte die siebenköpfige Jury, in der durch die geschickte Parallelmontage die unterschiedlichen Schauplätze der Geschichte atmosphärisch verwoben werden.

zur Jurybegründung

Der Thriller, nach einem Drehbuch von Grimme-Preisträger Holger Karsten Schmidt, handelt von einer bürgerlichen Familie, die über Nacht zu einem kompletten Neuanfang gezwungen wird, indem sie sich in ein Zeugenschutzprogramm begibt. Im Zentrum des Ensemblefilms stehen die von Nina Kunzendorf verkörperte, fast unnahbare Ermittlerin sowie ein undurchsichtiger Kronzeuge, gespielt von Benjamin Sadler.

Regie führte Till Endemann, der ebenfalls in der Kategorie „Beste Regie“ nominiert war. Die Produktion, erstmals ausgestrahlt am 04. Januar 2016 im Ersten, wurde von ConradFilm und Bavaria Fernsehproduktion für Das Erste im Auftrag der ARD Degeto produziert.

Kontakt

Bavaria Film GmbH
Presse + Kommunikation
Bavariafilmplatz 7
D-82031 Geiselgasteig 

Tel.: +49 (0)89/6499-3900
Fax: +49 (0)89/6499-3901

presse@bavaria-film.de

Firmen zur Meldung

Produktionen zur Meldung

Ein Unternehmen von Bavaria Film und ZDF Enterprises.

© 2017 Bavaria Fernsehproduktion GmbH, Bavariafilmplatz 7, D-82031 Geiselgasteig, T +49 (0) 89 / 6499-0, info@bavaria-film.deImpressumDatenschutzSitemap
facebooktwittergoogle+