Sie befinden sich hier: Home  Unternehmen  Presse 

Bavaria Fernsehproduktion

Drehstart für vier neue „SOKO Stuttgart“-Folgen

[17.05.2017]

Stuttgart –In Stuttgart haben die Dreharbeiten an vier neuen Folgen der Vorabendserie „SOKO Stuttgart“ begonnen (Episoden 204-207). Dabei sind in Gastrollen unter anderem Wolke Hegenbarth, Barbara Schöne und Jochen Busse zu sehen. Produziert werden die neuen Folgen wieder von der Bavaria Fernsehproduktion im Auftrag des ZDF.

Vor der Kamera von Niklas J. Hoffmann steht erneut das seit 200 Folgen bewährte Ermittler-Team: Astrid M. Fünderich als Erste Kriminalhauptkommissarin und SOKO-Chefin Martina Seiffert, Peter Ketnath als Kriminalhauptkommissar Joachim „Jo“ Stoll. Yve Burbach und Benjamin Strecker sind als Kriminalkommissare Selma Kirsch und Rico Sander zu sehen. Karl Kranzkowski spielt Kriminaldirektor Michael Kaiser.

„SOKO Stuttgart“ wird seit 2009 von der Bavaria Fernsehproduktion in Stuttgart und Umgebung im Auftrag des ZDF produziert (Produzent: Oliver Vogel, Ausführender Produzent: Torsten Lenkeit). Für die ZDF-Redaktion zeichnen Diana Kraus und Dr. Stephan Wiesehöfer verantwortlich. Die Erstausstrahlung der neuen Folgen ist für diesen Herbst geplant.

Kontakt

Bavaria Film GmbH
Presse + Kommunikation
Bavariafilmplatz 7
D-82031 Geiselgasteig 

Tel.: +49 (0)89/6499-3900
Fax: +49 (0)89/6499-3901

presse@bavaria-film.de

Firmen zur Meldung

Ein Unternehmen von Bavaria Film und ZDF Enterprises.

© 2017 Bavaria Fernsehproduktion GmbH, Bavariafilmplatz 7, D-82031 Geiselgasteig, T +49 (0) 89 / 6499-0, info@bavaria-film.deImpressumDatenschutzSitemap
facebooktwittergoogle+